Wandern mit Kindern am Starnberger See

Ein Ausflugsziel am Starnberger See

Der Starnberger See ist der fünfgrößte See in Deutschland. Ein herrliches Erholungsgebiet für alle Altersgruppen und für Kinder ist einiges geboten.

your special trip

Wenn du selbst keine Zeit oder Lust hast, dich um deine Reiseplanung zu kümmern, nehme ich dir genau diesen Schritt ab. Ich finde das passende Hotel, die besten Restaurants und spannende Aktivitäten ganz nach deinen Wünschen. So kannst du dich zurücklehnen und dich ganz entspannt auf deine Reise freuen. Wirf einen Blick auf meine Pakete und melde dich einfach bei mir!

Wanderung zum Starnberger See mit Kindern - Vom Bismarckturm durch den Höllgraben zum Starnberger See

Bei dieser Wanderung ist für Kinder sehr viel Abwechslung geboten und es wird nicht langweilig. Gestartet wird am kostenlosen Parkplatz am Erholungsgebiet Assenhausen (genaue Adresse weiter unten), direkt neben einer Pferdekoppel. Der Wanderweg ist nicht beschildert.

Produkte, Reiseführer und Buchempfehlungen*

Ausflugsziel am Starnberger See mit Kindern: Der Bismarckturm bei Assenhausen

Vom Parkplatz führt uns der Weg bei unserer Wanderung mit Kindern direkt zum Bismarckturm. Von dort genießt man bei schönem Wetter einen atemberaubenden Ausblick in die Alpen und zum Ufer des Starnberger Sees.

Der etwa 30 Meter hohe Bismarckturm steht auf einer Lichtung, die sich wunderbar für ein Picknick eignet.

Wanderung mit Kindern durch Allmannshausen und zum Höllgraben

Der Weg führt linkerhand wieder an Pferdekoppeln und am Brunnenhaus des Bismarckturms vorbei und biegt dann rechts in den Bismarckweg ein. Links und rechts von Wiesen eingesäumt erreichst du bald den Ort Allmannshausen.

Gleich zu Beginn von Allmannshausen ist auf der rechten Seite ein wunderbarer Spielplatz am Waldrand, den wir bei der Wanderung Richtung Starnberger See noch nicht erwähnt haben und den wir erst auf dem Rückweg erkundet haben. Wer weiß, ob die Kinder nach dem Toben auf dem Spielplatz noch Energie für die Wanderung gehabt hätten.

Der Bismarckweg geht über in die Valentinstraße und biegt dann rechts in die Seeburgstraße ein. Bei der Feuerwehr Allmannshausen biegst du links in den Schwarzweiherweg ein, um zum Höllgraben zu gelangen. Der Weg ist ausgeschildert, achte daher auf die Straßenangaben.

Wanderung durch den Höllgraben bis zum Starnberger See

Und jetzt beginnt der schönste Teil der Wanderung für die Kinder! Die Brücke im Blick gehst du rechts über Stock und Stein an einem Bach entlang, an dem umgestürzte Bäume zum Balancieren einladen und kleine Brücken den Bach überqueren. Ein wunderbar, verwunschenes Ausflugsziel am Starnberger See und herrlich zum Erkunden für Kinder.

Der Höllgraben endet direkt am Starnberger See am Schloss Seeburg, das prachtvoll mit Erkern und Türmchen am Seeufer steht.

Starnberger See mit Kindern

Der Weg führt nach rechts die geteerte, nördliche Seestraße / Assenbucher Straße oder direkt am Kiesufer des Starnberger Sees entlang.

Der Mothersbeach eignet sich für eine Pause, Picknickdecke ausbreiten, mit den Füßen durch das herrlich kühle Wasser waten oder gar im Sommer im Wasser plantschen und zum Badefloß schwimmen. Diese Stelle ist auch für kleinere Kinder geeignet, da es sehr flach ins Wasser geht.

Ab hier kann man entscheiden, ob man weiter am Ufer entlang geht und dann rechts über den Schluchtweg zum Parkplatz zurück oder ob man wieder zurück über den Höllgraben wandert, um den schönen Ausflug mit den Kindern noch am Spielplatz in Allmannshausen ausklingen zu lassen. Wir haben uns für die letzte Variante entschieden.

Streckenlänge und Dauer unseres Ausflugs am Starnberger See mit Kindern

Ca. 4 km und eine Dauer von ca. 2 ½ Stunden inkl. Picknick am See und Toben am Spielplatz.

Kostenloses ebook #Heimatliebe

Melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten auf dem Blog und aus der Tourismusbranche.

Als Dankeschön erhältst du das Buch #Heimatliebe mit vielen Geheimtipps für Urlaub in Deutschland.

Newsletter

Adresse und Parken Wanderung Höllgraben

Parkplatz am Erholungsgebiet Assenhausen, Dürrbergstraße, 82335 Berg

Kinderwagen

Diese Tour ist nicht für Kinderwagen geeignet.

Eintrittspreis und Parkgebühr

Kostenlos

Weitere Ausflugsziele am Starnberger See mit Kindern

  • Spielplatz direkt auf der Route in Assenhausen am Waldrand
  • Ambacher Erholungsgebiet
  • Eisdiele in Münsing

Weitere Ausflugsziele und Wanderungen in Bayern mit Kindern

Unbezahlte Werbung.

Werbehinweis:In dem Beitrag kommen Affiliate Links vor (gekennzeichnet mit *). Wenn du etwas über den Link kaufst, bekomme ich eine kleine Provision, für dich entstehen keine Mehrkosten!