PLAYMOBIL®-FunPark: Den Park in Fürth mit zwei Kleinkindern entdecken!

Ein riesiger Spielplatz für alle Playmobil Liebhaber!

Ein toller Ausflug mit familienfreundlichen Eintrittspreisen, nicht nur für Playmobil-Fans.

Playmobil-Funpark Outdoor

Im Grunde ist der Funpark ein riesiger Spielplatz mit vielen unterschiedlichen Themenbereichen.

Geeignet für Kinder von 1 – ca. 9 Jahren.

Der Eingang ist einer Burg nachempfunden mit Zug–Brücke über den Burggraben.

Es gibt keine rasanten Fahrgeschäfte, sondern nur einige Mitmach–Stationen wie eine Flossfahrt über den Piratensee, Tretboote, die per Hand getreten werden können, Goldgräbersuche in der Westernstadt, Go Karts bei der Polizeistation.

Es gibt so viel zu entdecken: Erobere die Ritterburg und stecke die Gefangenen sofort in den Kerker. Die Einhörner und Pferde müssen dringend geputzt und gestriegelt werden. Entdecke Dinosaurier zwischen den Baumhäusern. Schwimme mit den Meerjungfrauen um die Wette.

Der Park ist wunderschön angelegt, sehr sauber und absolut kurzweilig. Ein Rundweg führt an allen Bereichen vorbei. Folgende Themenbereiche gibt es derzeit (Stand: 2020):

  • Western
  • Goldmine
  • Traktor-Parcours
  • Arche-Noah
  • Polizei / Go-Kart Parcours
  • Balancier-Parcours
  • Okta-Kletternetz
  • Power-Paddelboote
  • Zauberhaftes Feenland
  • Aktiv-Park
  • Mini-Arche
  • Ritterturnierplatz
  • Ritterburg
  • Rutschenhang
  • Piratensee
  • Baumhaus und Dinos
  • Minigolf
  • Neu ab 2020: Königreich der Meerjungfrauen

Das absolute Highlight des Parks sind die diversen Wasserspielplätze zum Plantschen und Erleben: Flussläufe mit Schleusen, Meerjungfraugrotte, Wasserfälle zum Durchlaufen, Mühlenräder, etc.

Tipp: Unbedingt Handtücher und Wechselklamotten mitnehmen.

Playmobil-Funpark Indoor

Der Park ist nicht nur bei schönem Wetter einen Besuch wert. Dafür sorgt der riesige Indoor-Spielplatz, das HOB-Center und der Indoor-Klettergarten.

Wir waren bei diesem Besuch nicht im Indoor-Bereich, weil es fast 30 Grad hatte. Die Wasserspielplätze waren spannender!

Wer richtiger Playmobil-Fan ist, kommt um den riesigen Shop am Ausgang nicht herum. Es macht auch als Erwachsener total viel Spaß zu stöbern. Alle Sets der Welten sind zu finden und lassen Kinderaugen leuchten.

Anfahrt und Parken PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf

Der Playmobil-FunPark ist sehr gut ausgeschildert und kann von allen Seiten gut erreicht werden.

Das Parken im Parkhaus kostet 5 €. Bei heißem Wetter lohnt sich diese Investition, um nicht von der Hitze im Auto erschlagen zu werden. Allerdings kann man auch entlang der Straße kostenlos parken, dafür ist eine frühe Anreise allerdings sinnvoll oder der spätere Nachmittag, wenn die ersten bereits wieder abgereist sind.

Öffnungszeiten und Eintritt Playmobil-FunPark

Der Playmobil-FunPark ist in der Hauptsaison von 9 - 19 Uhr geöffnet. Minigolf und Biergarten von 9 - 20 Uhr.

Die Preise sind sehr familienfreundlich. Das Ticket ab drei Jahren kostet 11,90 € (Stand 2020).

Kinderwagen, Barrierefreiheit und Hunde

Hunde sind auf dem Gelände nicht erlaubt.

Der Park ist barrierefrei.

Kulinarik

Indoor und Outdoor sind viele Möglichkeiten, um etwas zu essen oder zu snacken.

Ein großer Biergarten auf unterschiedlichen Ebenen lädt zum Verweilen ein. In allen Restaurants ist Selbstbedienung und das Essen kann dann im Biergarten oder im Indoor-Restaurant gegessen werden. Auf dem Rundweg sind immer wieder Stände, an denen man Essen und Trinken kaufen kann, aber auch Automaten für Eis, Getränke und Snacks.

Beim Kids–Menü können die Kleinen zwischen Chicken Mc Nuggets, Pommes, Nudeln mit Tomatensoße oder Kloß mit Soße wählen. Dazu ein Quetschie, ein Getränk und eine Playmobilfigur zum Zusammenbauen. Der Hologramm-Becher mit unterschiedlichen Playmobil-Figuren

Playmobil–Hotel direkt gegenüber des Parks

Die Zimmer haben unterschiedliche Themen als Motto wie Prinzessin, Ritter, Prinzessin oder Bauernhof. Gefrühstückt wird direkt im Fun–Park im HOB–Center vor offizieller Parköffnung und während die Eltern noch gemütlich frühstücken können die Kids bereits den riesigen Indoor–Spielbereich erkunden.

Werbung, unbezahlt. Unsere Familie besteht aus absoluten Playmobil-Liebhabern.