Prepaid SIM-Karte für das außereuropäische Ausland

Reisen nach USA, Afrika, Asien, Australien ohne Roaming.

Für Reisen außerhalb der EU können die Roaming-Gebühren ganz schön teuer werden. Wenn Du beruflich oder privat im außereuropäischen Ausland unterwegs bist, Du aber weiterhin Dein Smartphone oder Tablet wie daheim nutzen möchtest, lohnt sich eine Prepaid SIM-Karte des jeweiligen Landes.

Vor vielen Jahren, als es diese unkomplizierte Möglichkeit einer Prepaid SIM noch nicht in dieser Art gab, habe ich mich oft sehr darüber geärgert. Schnell ein Taxi bestellen, kurz die Öffnungszeiten des Lieblingsrestaurants checken, Karten für ein Event reservieren oder einfach nur beim nächsten Hotel auf der Rundreise anrufen, ob man bereits früher einchecken kann. Wie hätte ich mir das damals gewünscht! Gut, dass es jetzt einfach ist.

Prepaid SIM-Karte in Deutschland bestellen

Ich habe mit Simly https://www.simlystore.com/ref/47/ gute Erfahrungen gemacht, daher hier auch meine Empfehlung für diesen Anbieter. Die Prepaid SIM-Karte kann bereits vor Reiseantritt in Deutschland bestellt und aktiviert werden. Somit kann der Urlaub unkompliziert starten. Du willst schließlich nicht in New York City stehen und die besten Events verpassen, weil Du auf die Schnelle kein Internet Café findest!

Vorteile von Simly auf einen Blick

  • Roamingfrei im Ausland
  • Unkompliziert mobiles Internet nutzen und telefonieren
  • Simly bietet 365 Tage einen Aktivierungsservice an
  • 100 Tage Geld-zurück Garantie auf unbenutzte Karten
  • Zusendung einer Triple-SIM

Voraussetzungen zur Nutzung von Simly Prepaid SIM-Karten

  • Handy ohne SIM-Lock
  • Keine regionale Begrenzung des Handys

Simly hilft Dir hier unkompliziert weiter, wenn Du Fragen hast.

SIM-Karte bei Simly bestellen

Gehe auf die Seite von Simly mit folgendem Werbelink https://www.simlystore.com/ref/47/

Wähle oben in der Leiste SIM-Karte bestellen und suche Dein Reiseland aus. Du siehst auf einen Blick, welche Optionen Du hast. Es gibt unterschiedliche Tarifkategorien, je nachdem was Du im Urlaub brauchst. Du kannst nur Daten bestellen oder Daten und Telefonie etc.

Dann legst Du die für Dich passende Karte in den Warenkorb, bezahlst, erhältst die Karte innerhalb von 2 Werktagen und kannst unkompliziert Dein Handy im Ausland nutzen. Die Karte ist vor Reiseantritt bereits aktiviert.

Kosten z. B. für USA Prepaid Karte, nur Daten, keine Telefonie, 1 GB / 30 Tage 29,90€ (Stand Mai 2020)

Whatsapp Nutzung bei Prepaid SIM-Karte

Whatsapp kann auch mit der Prepaid-SIM ganz normal weiter genutzt werden. Der Account ist nämlich mit Deiner heimischen Rufnummer verbunden, dadurch sind auch Deine Kontakte selbstverständlich weiter enthalten.

Falls Whatsapp Deine neue Nummer der Prepaid-SIM erkennt, kann es vorkommen, dass Du gefragt wirst, ob die neue Nummer hinterlegt werden soll. Einfach auf NEIN tippen und Du kannst Whatsapp weiter wie daheim nutzen.

Allgemeine Vorsicht auf Schiffsreisen bei Roaming

Bei Mobilfunkdiensten über Satellitensysteme gelten die EU-Regeln nicht mehr. Das ist vor allem bei Seetagen zu beachten. Hier hilft auch keine Prepaid-SIM!

Werbungslink: Wenn Du ein Produkt über den Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entsteht kein Nachteil, denn der Preis bleibt gleich.